Neues Telefon Netzwerk

In Lybien hat ein Lybier mit amerikanischer Herkunft und Telekom Exec ein neues Netzwerk aufgebaut. Hiermit sollen Nutzen in dem Land wieder miteinander verbunden werden. Lange Zeit war es nicht möglich in Lybien zu telefonieren, nachdem der ehemalige Diktator Mohammar Ghadafi das Netzwerk zerschlagen hatte.

„Es hielt für einen Zeitraum vonü ber einem Monat, dass niemand nach Lybien anrufen konnte“, sagte der 31-jährieg Ousama Abushagur, dessen Familien im Osten Lybiens lebt. „Ghadafi´s Leute haben Anrufe entweder komplett geblockt oder aber überprüft und abgehört.“

Auch die Rebellen waren hierdurch stark geschwächt. Sie konnten während ihrer militärischen Operationen nicht miteinander kommunizieren. Einigen Berichten zufolge, haben sie sich im Angriff nur mit Handzeichen und Flaggen verständig gemacht. Dies ist militärisch gesehen natürlich immer ein klarer Nachteil gewesen. Diesen auszugleichen war dann gar nicht so leicht.

Im Februar hatte Ghadafir den Telekom Zentralapparat des Landes eingenommen, Lybana Mobile Phoney und anschließend alle Anrufe durch ein zentrales System laufen lassen. Eine freie Kommunikation war spätestens ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Wie auch das Wall Street Jornal berichtete, hatte Abushauar den Einfall in der Kommunikation bemerkt. Plötzlich sind im Februar während einer Nachschublieferung alle Telekommunikationsmöglichkeiten eingebrochen. Nur durch Spenden war es möglich ein Team zusammenzustellen, dass dieses Telefonnetzwerk wieder aufbaute. So konnte sichergestelt werden, dass jeder sein Recht auf Kommunikation ausüben konnte. Ein fest verbundens Team Lybischer Ingeniuere hat dieses System dann wieder aufgebaut. Ein Team ist in Ghadafi´s Netzwerk eingedrungen und hat seine Überwachungssystem für die Telekommunikation ausgelöscht. So wurde das Libyana Network wieder aufgebaut.

Wie es überhaupt dazu kommen konnte, war vor allem in den Strukturen des Netzwerks begründet. Die sehr zentrale Anbindung machte es Ghadafi´s Männern sehr einfach die gesamte Kontrolle zu übernehmen. Selbst Satelitentelefone wurde dadurch in ihrer Funktion quasi ausgestellt und waren nicht mehr nutzbar. Auch wenn der Weg nicht einfach war und einige Mobilnetzbetreibern dem Ingenieursteam im Weg standen haben sie es so geschafft etwas Freiheit zurückzubringen.